http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lkw-Fahrer mit 2,5 Promille auf der Autobahn unterwegs
Lkw-Fahrer mit 2,5 Promille auf der Autobahn unterwegs
24.08.2018 - 11:41 Uhr
Baden-Baden (red) - Weil ein Lkw-Fahrer mit Schlangenlinien auf der Autobahn in Richtung Süden unterwegs war, haben mehrere Verkehrsteilnehmer am Donnerstagabend die Polizei alarmiert.

Die Beamten kontrollierten daraufhin den 57-jährigen Berufskraftfahrer gegen 19.30 Uhr an der Raststätte Baden-Baden und führten einen Alkoholtest durch mit erschreckendem Ergebnis. Der Alkomat zeigte einen Wert von über 2,5 Promille an.

Den Brummi-Fahrer erwartet laut Polizei nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Seinen Führerschein musste er an Ort und Stelle den Ordnungshütern überlassen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Sekundenschlaf: Beifahrerin schwer verletzt

23.08.2018
Kollision nach Sekundenschlaf
Rastatt (red) - Bei einem Unfall mit einem Lkw auf der A5 bei Rastatt wurden am Dienstag zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Die Polizei vermutet, dass der Lkw-Fahrer in einen Sekundenschlaf gefallen war (Symbolfoto: Fotolia). »-Mehr
Haslach
Zwei Tote nach Zusammenstoß mit Lkw

23.08.2018
Tödlicher Verkehrsunfall
Haslach (lsw) - Ein Autofahrer und seine Beifahrerin sind bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Ihr Wagen war am Donnerstag bei Haslach (Ortenaukreis) aus zunächst unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Mit 3,5 Promille mit dem Rad unterwegs

22.08.2018
Radler mit 3,5 Promille aufgegabelt
Lahr (red) - Massive Gleichgewichtsstörungen hatte ein 36 Jahre alter Fahrradfahrer am Dienstagvormittag in Lahr. Der Grund dafür war schnell klar: Der Mann war erheblich betrunken. Ein Alkotest bescheinigte ihm einen Wert von 3,5 Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Immer auf der Suche nach besonderen Sportwagen: Carspotter Julian Bergamini (links) und Yannick Fricke.  Foto: Frasch

21.08.2018
Besondere Autos im Sucher
Baden-Baden (wf) - Julian Bergamini aus Gernsbach und Yannick Fricke aus Muggensturm sind als sogenannte Carspotter stets auf der Suche nach seltenen und besonderen Autos (Foto: wf). Sie fotografieren sie, stellen die Aufnahmen ins Netz und hoffen auf möglichst viele Follower. »-Mehr
Rastatt / Baden-Baden
Betrunken auf der Autobahn

20.08.2018
Betrunken auf der Autobahn
Rastatt/Baden-Baden (red ) - Die Polizei hat zwei betrunkene Autofahrer an der A5 aufgegabelt. Einer der beiden war zu Fuß auf dem Standstreifen unterwegs, nachdem sein Pkw stehengeblieben war. Der andere wurde von seiner Ex-Freundin an der Raststätte zurückgelassen worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hans-Georg Maaßen ist nach massiver Kritik an seiner Arbeit nicht mehr Verfassungsschutz-Präsident, sondern wird zum Staatssekretär im Innenministerium befördert. Finden Sie diese Entscheidung gut?

Ja.
Nein.
Das ist eine Frechheit.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz