http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lastwagen gehen in Flammen auf
Lastwagen gehen in Flammen auf
25.08.2018 - 08:18 Uhr
Achern (lsw) - Auf dem Gelände eines Logistikzentrums in Achern sind drei leere Sattelzüge in Flammen aufgegangen. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Samstag.

Bei dem Versuch einen weiteren Lastwagen in Sicherheit zu bringen, verletzte sich ein Lastwagenfahrer leicht, wie der Einsatzleiter der Feuerwehr am Samstag vor Ort mitteilte.

Nach Angaben der Polizei brannten zwei Lastwagen vollständig aus. Bei einem dritten habe das Feuer den Auflieger in Mitleidenschaft gezogen, teilte ein Sprecher der Polizei in Offenburg mit. Die Ursache des Feuers und die Schadenshöhe waren zunächst unklar. Etwa 40 Feuerwehrkräfte hätten verhindern können, dass die Flammen am frühen Samstagmorgen auf das Logistikzentrum für Obst und Gemüse übergriffen, wie es weiter hieß.

Am Samstagvormittag waren Kriminaltechniker am Brandort mit der Spurensicherung beschäftigt. "Wir haben die Ermittlungen zur Brandursache in die Wege geleitet", sagte der Sprecher der Polizei. Was die Ursache für das Feuer war, sei noch unklar, hieß es.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Aromatische und strenge Düfte

24.08.2018
Brandstiftung möglich
Bühl (gero) - Die Ermittlungen der Polizei brachten noch keine Erkenntnisse, weshalb am Sonntag gegen 23.30 Uhr mehrere Lagerzelte der Firma Ayus in Moos im Vollbrand standen. Brandstiftung kann von einem Sachverständigen nicht ausgeschlossen werden(Foto: Hammes). »-Mehr
Bühl
Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

23.08.2018
Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Bühl (red) - Nach dem Brand zweier Lagerzelte im Bühler Stadtteil Moos schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus und sucht Zeugen. Bei dem Feuer in der Nacht auf Montag sind beide Lagerzelte komplett abgebrannt. Der Schaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt (Foto: bema). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Nichts mehr zu retten gibt es für die Bühler Feuerwehr beim Brand von zwei Lagerzelten in Moos. Das Firmengebäude konnte jedoch abgesichert werden. Foto: Margull

21.08.2018
Zwei Lagerzelte in Moos zerstört
Bühl (red) - Der Brand von zwei Lagerzelten in der Straße Am Dreschschopf in Moos rief am Sonntag gegen 23.30 Uhr die Bühler Feuerwehr, den Rettungsdienst und die Polizei auf den Plan. Der Schaden beträgt mehrere 10 000 Euro. Die Brandursache ist noch nicht bekannt (Foto: Margull). »-Mehr
Rastatt / Durmersheim / Bietigheim
Fahrlässige Brandstiftung? Polizei sucht Zeugen

20.08.2018
Fahrlässige Brandstiftung?
Rastatt/Durmersheim/Bietigheim (red) - Nachdem es am vergangenen Samstag zu mehreren Bränden im Bereich der B 36 in Höhe Rastatt, Durmersheim und Bietigheim kam, schließt die Polizei fahrlässige Brandstiftung nicht aus. Die Beamten des Rastatter Reviers suchen Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Lagerräume komplett abgebrannt

20.08.2018
Lagerräume komplett abgebrannt
Bühl (red) - Zwei Lagerzelte einer Firma im Bühler Stadtteil Moos sind in der Nacht auf Montag komplett abgebrannt. Nach Angaben eines Polizeisprechers ist die Ursache für den Brand noch unklar. Die Polizei geht von mehreren zehntausend Euro Schaden aus (Foto: Margull). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitnehmer wechseln laut einer Studie nur zögerlich das Unternehmen – selbst wenn die Unzufriedenheit hoch ist. Geht es Ihnen auch so?

Ja, ganz aktuell.
Ja, bei einem früheren Job.
Ich ziehe frühzeitig die Reißleine.
Ich bin nicht unzufrieden.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz