http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Protest gegen Polizei: Mann klettert auf Ampel
Protest gegen Polizei: Mann klettert auf Ampel
06.09.2018 - 08:57 Uhr
Heidelberg (lsw) - Ein 30-Jähriger hat in Heidelberg nach einer Tour mit einem getunten Mountainbike auf ungewöhnliche Weise gegen eine Polizeikontrolle protestiert. Der Mann kletterte auf einen fünf Meter hohen Ampelmast.

Eine Polizeistreife hatte den Radler an der Neckarwiese gestoppt, weil er mit einem normalen Mountainbike schnell unterwegs war, ohne in die Pedale zu treten.

Wie sich herausstellte, hatte der Mann sein Fahrrad selbst mit einem Elektromotor versehen, ohne dafür aber eine Erlaubnis zu haben. Nachdem die Beamten das Gefährt beschlagnahmt hatten, kletterte der Mann aus Protest wenig später auf einen fünf Meter hohen Ampelmast.

"Erst als die Feuerwehr mit einer Leiter in Stellung ging, beendete er seine Kletterpartie", hieß es. Der 30-Jährige musste nach dem Vorfall am Mittwochabend die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

München
Kein Hochmut trotz Höhenflugs

06.09.2018
Weltmeister mit Selbstvertrauen
München (dpa) - Weltmeister Frankreich nit vielen Stars wie Paul Pogba (Foto: AFP) ist mit frischem Selbstvertrauen im Gepäck zum Länderspiel gegen Deutschland in München gelandet. Gezank und Hochmut früherer Zeiten sind der neuen Equipe Tricolore offenbar weiterhin fremd. »-Mehr
Weisenbach
--mediatextglobal-- Bei einem Verkehrsunfall gestern Vormittag in Weisenbach fällt ein Motorrad in die Murg und muss geborgen werden.  Foto: Feuerwehr Weisenbach

06.09.2018
Motorrad fällt in die Murg
Weisenbach (mm) - Ein 29-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwoch schwer verletzt. Ein 78-jähriger Autofahrer hatte ihn beim Einbiegen von der Bahnhofstraße in die B 462 übersehen. Das Bike fiel in die Murg und musste von der Feuerwehr geborgen werden (Foto: Feuerwehr). »-Mehr
Rastatt
Auf Rolltreppe gestürzt: Schwer verletzt

05.09.2018
Auf Rolltreppe gestürzt
Rastatt (red) - In der Rastatter Schlossgalerie ist am Dienstag ein Mann auf der Rolltreppe gestürzt und diese hinuntergefallen. Er wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. Die Polizei teilte mit, dass sie während der Erstversorgung Schaulustige fernhalten musste (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Mann bedroht und Auto zerkratzt

05.09.2018
Mann bedroht und Auto zerkratzt
Baden-Baden (red) - Vier noch unbekannte dunkelhäutige Männer sollen am späten Dienstagnachmittag einen Autofahrer am Bahnhof mit einem Messer bedroht und dessen Firmenwagen beschädigt haben. Dann sind sie geflüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Mann schlägt Begleiterin

05.09.2018
Mann schlägt Begleiterin
Gaggenau (red) - In Gaggenau soll ein Mann laut Augenzeugen seine Begleiterin angegriffen haben. Die Polizei wurde gerufen. Der Hintergrund des Streits ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zudem wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet (Symbolfotot: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz