http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Junge Autofahrerin schwer verletzt
Junge Autofahrerin schwer verletzt
06.09.2018 - 20:11 Uhr
Rheinmünster (red) - Eine 18 Jahre alte Autofahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der L 75 bei Söllingen schwere Verletzungen zugezogen.

Die junge Frau war mit ihrem Opel gegen 8 Uhr von der K 3733 in Richtung Hügelsheim abgebogen und hatte hierbei eine mit einem Renault in Richtung Lichtenau fahrende 43-Jährige übersehen, teilte die Polizei mit.

Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte

Durch die Kollision zogen sich der Beifahrer der Unfallverursacherin und die Renault-Fahrerin leichte Blessuren zu. Die 18-jährige Opel-Fahrerin musste nach einer notärztlichen Erstversorgung zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die an den beiden Autos entstandene Sachschäden dürften der Polizei zufolge etwa 15.000 Euro betragen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Abschlussbericht zu Staufener Missbrauchsfall

06.09.2018
Abschlussbericht zu Missbrauchsfall
Freiburg (lsw) - Ein Junge aus Staufen ist trotz Warnungen lange Zeit auf schlimmste Weise missbraucht worden. Jetzt hat eine Arbeitsgruppe, die das Behördenverhalten untersucht hat, ihren Abschlussbericht vorgelegt. Fazit: Es gab Fehler und Versäumnisse (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Stehen Familien im Auftrag des Landkreises bei: Die Familien-Kinderkrankenschwestern (von links) Silke Stricker, Catrin Bresch, Valeska Hilscher-Will, Lea Voos und Melanie Knäbel. Auf dem Bild fehlt Renate Schmidt.  Foto: Landratsamt

06.09.2018
Frühe Hilfen für Eltern im Stress
Rastatt (red) - Frühe Hilfen für Eltern im Stress bieten Familien-Krankenschwestern (Foto: pr). Sie begleiten Familien mit besonderen Belastungen nach der Geburt eines Kindes. Im Landkreis gibt es dieses Angebot seit 2002. Es soll dazu beitragen, gute Entwicklungsbedingungen zu gewährleisten. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Arbeiten im Inneren und im Außenbereich: Die Kinderkunstwerkstatt bekommt einen neuen Namen und einen barrierefreien Zugang. Leiterin Kathrin Dorfner freut´s.  Foto: Ernst

06.09.2018
Neuer Name: Kunstwerkstatt
Baden-Baden (nie) - Ein neuer Name soll verdeutlichen: Die Kinderkunstwerkstatt steht nicht nur jungen Menschen offen. Daher wird die Einrichtung des Museums Frieder Burda in Kunstwerkstatt umbenannt. Damit wolle man weiteren Anforderungen entsprechen (Foto: Ernst). »-Mehr
Sinzheim
Eine Mieze ist schöner als die andere

06.09.2018
Viele junge Miezen zu vermitteln
Sinzheim (cri) - Wer eine Katze, vor allem aber eine junge Mieze (Foto: cri) sucht, der wird auf dem Buchtunger Tierhof in Kartung momentan ganz sicher fündig. Dort hoffen viele junge kleine Schnurrtiger und auch ein paar ältere Semester, insgesamt 20 Katzen, auf ein neues Zuhause. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die Vorbereitungen laufen. Im Hof der Werkrealschule freuen sich die Mitwirkenden auf die nächste Leistungsschau.  Foto: Ernst

06.09.2018
Betriebe präsentieren sich
Baden-Baden (nie) - Leistungsschau, Klappe, die Zweite. So heißt es am Samstag, 22. September, in Lichtental. Im Hof der Werkrealschule präsentieren sich 27 Firmen aus Lichtental, Geroldsau und Oberbeuern. Unter anderem stellen sie ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor (Foto: nie). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz