http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
52-Jähriger aus Achern vermisst
17.10.2018 - 16:55 Uhr
Achern (red) - Angehörige und Polizei sind seit dem letzten Wochenende auf der Suche nach Markus Geißler aus Achern. Die Polizei schließt nicht aus, dass der 52-Jährige sich in einer hilflosen Lage befindet.

Letztmals wurde Geißler am Samstagabend von Angehörigen beim Verlassen seiner Wohnung in der Kolpingstraße in Achern gesehen. Die bislang eingeleiteten Suchmaßnahmen, die zeitweise auch von der Besatzung eines Polizeihubschraubers und von Tauchern unterstützt wurden, verliefen erfolglos.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war der 52-Jährige mit einer Jeans, knöchelhohen blauen Adidas-Turnschuhen und einer roten Jacke bekleidet. Hinwendungsorte sind laut Polizei nicht bekannt.

Der Vermisste ist 1,82 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Er hat eine Glatze und ist Brillenträger. Zudem hat er zahlreiche Tätowierungen. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Leinenrucksack bei sich hat.

Hinweise nehmen die Beamten jeder Polizeidienststelle oder die Ermittler der Kripo unter der Telefonnummer (07 81) 21 28 20 entgegen.

Foto: Polizei

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lahr
18-Jähriger entwendet Linienbus und macht nächtliche Spritztour

16.10.2018
Linienbus gestohlen
Lahr (red) - Ein 18-Jähriger hat in der Nacht zum Dienstag in Lahr einen Linienbus gestohlen. Bei seiner kilometerlangen Fahrt beschädigte der junge Mann ohne gültige Fahrerlaubnis eine Brücke. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Personaldecke im Rettungsdienst bleibt mittelfristig dünn.  Foto: dpa

16.10.2018
Ausfälle im Rettungsdienst
Rastatt (ema) - Die Personalnot im Rettungsdienst führt mittlerweile zu Beeinträchtigungen des Betriebs. Der DRK-Kreisverband Rastatt konnte kürzlich an mehreren Tagen den Rettungswagen an der Wache in Forbach nicht einsetzen, da Mitarbeiter fehlten (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Einbrecher leistet bei Festnahme Widerstand und beleidigt Beamte

15.10.2018
Einbrecher beleidigt Polizisten
Rastatt (red) - Ein betrunkener 20-Jähriger hat am Wochenende die Rastatter Polizei auf Trab gehalten. Der mutmaßliche Einbrecher muss sich nun auch wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt verantworten, teilte die Polizei mit (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Zwei schwer verletzte Motorradfahrer auf der L 84

15.10.2018
Schwerverletzte Biker auf L 84
Baden-Baden (red) - Zwei schwere Motorradunfälle haben sich am Sonntagmittag auf der L 84 bei Neuweier ereignet. Eine 46-Jährige und ein 35-Jähriger kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Ursächlich waren ein Fahrfehler und überhöhte Geschwindigkeit (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Wer wurde von der riskanten Alkoholfahrt gefährdet?

15.10.2018
Schlangenlinien auf der Autobahn
Rheinmünster (red) - Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntagabend bei seiner Fahrt von Offenburg nach Schwarzach auf der A 5 und anschließend auf der L 85 zahlreiche Verkehrsteilnehmer gefährdet. Demnach war er in Schlangenlinien unterwegs (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ob Kiosk, Tankstelle oder Automat: Es gibt immer mehr Alternativen zur klassischen Hautürzustellung von Paketen. Nutzen Sie diese?

Ja, oft
Manchmal.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz