http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfall auf B500: Zeugen gesucht
Unfall auf B500: Zeugen gesucht
09.11.2018 - 10:43 Uhr
Iffezheim (red) - Nach einem Verkehrsunfall auf der B500 am frühen Freitag sind die Beamten des Polizeireviers Rastatt auf der Suche nach Zeugen.

Ein noch unbekannte Fahrzeugführer war laut der Polizei gegen 3.40 Uhr auf der Bundesstraße von Frankreich kommend in Richtung Iffezheim unterwegs. Dann versuchte er, einen Lkw zu überholen, der vor ihm fuhr. Dies ging jedoch schief.

Der Fahrer streifte beim Überholen einen Sattelzug, der ihm entgegenkam. Dabei enstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Das unfallverursachende Fahrzeug wurde der Polizei als weißer Sprinter oder Kleinbus beschrieben.

Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Sein Wagen müsste nach Angaben der Polizei im Bereich der Fahrerseite beschädigt sein.

Personen, die Hinweise auf den Fahrer des noch unbekannten Wagens geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Polizeibeamten unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10, in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
Auf Stauende aufgefahren- Sprinter-Fahrer schwer verletzt

08.11.2018
Auf Stauende aufgefahren
Bietigheim (red) - Bei einem Unfall auf der A5 bei Bietigheim ist der Fahrer eines Sprinters schwer verletzt worden. Der Mann hatte am Donnerstagnachmittag ein Stauende in Höhe der Baustelle übersehen und war einem 40-Tonner aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinsheim
Stauende übersehen: Lkw-Fahrer stirbt

08.11.2018
Stauende übersehen: Lkw-Fahrer stirbt
Sinsheim (lsw) - Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 6 nahe Sinsheim ums Leben gekommen. Der 49-Jährige fuhr am Donnerstagmorgen auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf. Die Autobahn war zwischenzeitlich voll gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Fußgängerin von Auto erfasst

07.11.2018
Fußgängerin von Auto erfasst
Rastatt (red) - Eine 25 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall am Dienstag in Rastatt schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte die Fußgängerin übersehen, als diese gerade die Straße beim Richard-Wagner-Ring überquerte. Die 25-Jährige wurde vom Auto erfasst (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Auf B500 ins Heck gekracht

07.11.2018
Auf B500 ins Heck gekracht
Baden-Baden (red) - Eine Autofahrerin ist am Dienstag auf der B500 in Baden-Baden einem vorausfahrenden Ford-Fahrer ins Heck gekracht. Sie hatte vermutlich einen zu geringen Abstand gehalten. Der Autofahrer wurde verletzt und kam ins Krankenhaus (Symbolfoto: red). »-Mehr
Stuttgart
S-Bahn und Bus stoßen zusammen

07.11.2018
S-Bahn und Bus stoßen zusammen
Stuttgart (lsw) - Bei einem Unfall mit einer Stadtbahn und einem Linienbus sind am Mittwoch in Stuttgart mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren die Bahn und der Bus am Morgen mitten im Berufsverkehr zusammengestoßen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz