http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kein Nachweis für Wolfsangriff in Niedersachsen
Kein Nachweis für Wolfsangriff in Niedersachsen
04.12.2018 - 17:51 Uhr
Steinfeld/Hannover (dpa) - Für den angeblichen Angriff eines Wolfes im niedersächsischen Steinfeld haben Wissenschaftler keine Belege gefunden. Die DNA-Analyse im Auftrag des niedersächsischen Umweltministeriums habe keinen entsprechenden Nachweis erbracht, teilte eine Sprecherin am Dienstag in Hannover mit.

Einzelheiten wollte Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Nachmittag vorstellen. Ein Gemeindearbeiter war am Dienstag vergangener Woche in dem kleinen Ort rund 30 Kilometer nordöstlich von Bremen gebissen worden, wie er der Polizei später berichtete. Der Mann arbeitete demnach kniend am Zaun einer Grü nanlage des Friedhofs. Als er nach hinten griff, sei seine Hand plötzlich festgehalten worden. Er blickte sich um und war überzeugt, einen Wolf zu sehen, der zugeschnappt hatte.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch im Badischen Tagblatt (Druckausgabe) und ab 4 Uhr im E-Paper.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Köder mit Metallnägeln ausgelegt

04.12.2018
Köder mit Metallnägeln
Sinzheim (red) - Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel ermitteln seit Dienstag wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Im Weinrebengebiet "Vormberg" in Sinzheim hat ein Spaziergänger einen mit Metallnägeln präparierter Köder gefunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Landratswahl: Fünf Kandidaten

04.12.2018
Landratswahl: Fünf Kandidaten
Rastatt (ema/red) - Am 12. März kommenden Jahres wird der Rastatter Kreistag einen neuen Landrat wählen. Seit Dienstagmittag stehen die Kandidaten fest: Toni Huber, Dr. Jörg Peter, Knut Bühler, Heinrich Eiermann sowie Christoph Leo Gehring treten bei der Wahl an (Symbolfoto: av). »-Mehr
Forbach
Neue Paramente setzen farbliche Akzente

04.12.2018
Kunstvolle Tücher für die Kirche
Forbach (mm) - Mit festlichen Bläserklängen feierte die evangelische Kirchengemeinde Forbach-Weisenbach in Forbach den ersten Advent. Beim Gottesdienst stellte Pfarrerin Margarete Eger die neuen Paramente vor, die die Gläubigen durch das Kirchenjahr begleiten (Foto: Vogt). »-Mehr
Baden-Baden
Feuerwehreinsatz bei der Polizei

03.12.2018
Feuerwehreinsatz bei der Polizei
Baden-Baden (red) - Die Fehlfunktion eines dieselbetriebenen Notstromaggregats hat am Montagvormittag im Keller der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden in der Schwarzwaldstraße zu einer heftigen Rauchentwicklung und in der Folge zu einem Feuerwehreinsatz geführt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Musik-Contest bleibt Besuchermagnet

03.12.2018
Musik-Contest als Besuchermagnet
Rastatt (up) - Der Musik Contest "Rastatt barockt" erweist sich auch bei seiner vierten Auflage als einer der Besuchermagneten auf dem Weihnachtsmarkt. Mehrere hundert Menschen waren zur Auftaktrunde vor die große Bühne in der Mitte des Marktplatzes gekommen (Foto: up). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auf dem Feldberg hat die Skisaison begonnen. Zieht es Sie schon auf die Piste?

Ja.
Ich warte bis die Lifte hier öffnen.
Ich bin kein Wintersportler.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz