https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Attacke auf Hundehalter
Attacke auf Hundehalter
10.01.2019 - 16:39 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein 28-jähriger Hundehalter ist am Mittwochnachmittag beim Ausführen seines Hundes angegriffen worden. Ein Jogger besprühte den Mann nach den ersten Ermittlungen der Polizei beim Vorbeigehen mit Pfefferspray. Der Jogger wurde festgenommen.

Laut Polizei führte der 28-Jährige seinen Vierbeiner auf einer Wiese nahe der Lichtentaler Allee aus, als ihm der 61-jährige Jogger entgegenkam.

Beim Vorbeigehen sprühte der Jogger nach ersten Ermittlungen unvermittelt Pfefferspray in Richtung des Hundeführers und flüchtete.

Hundehalter leicht verletzt

Aufgrund einer vorliegenden Personenbeschreibung konnte er in der Nähe des Tatorts vorläufig festgenommen werden. Der Hundehalter wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt, sein vierbeiniger Begleiter blieb unversehrt.

Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Baden-Baden bitten Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer: (0 72 21) 68 00 zu melden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
20-Jähriger gesteht Datenklau

08.01.2019
20-Jähriger gesteht Datenklau
Berlin (dpa) - Nach dem massiven Online-Angriff auf Politiker und Prominente ist ein 20-Jähriger in Mittelhessen vorläufig festgenommen worden. Der junge Mann gab an, aus Verärgerung über Äußerungen gehandelt zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Sechs ausverkaufte Abende bei der ´B´Sonder´s Bühn´

07.01.2019
Viel Spielfreude in der Bauernstube
Baden-Baden (ar) - In der Bauernstube von Oma Elsbeth (Foto: Gangl) geht es hoch her. Bei dem Stück "Urlaub bei Elsbeth" geben die Akteure der "B′Sonder′s Bühn" wieder alles. Die sechs Vorstellungen in Halberstung sind allesamt ausverkauft - und die Truppe geht mit dem neuen Stück auf Tour. »-Mehr
Kehl
Verstärkte Grenzkontrollen gehen weiter

13.12.2018
Weiteres Todesopfer nach Anschlag
Kehl (dpa) - Ein weiterer Mensch erlag nach dem Terroranschlag in Straßburg seinen schweren Verletzungen. Damit wurden bei dem Anschlag vom Dienstagabend drei Menschen getötet, ein weiteres Opfer ist hirntot. Die Polizei hat ein Fahndungsfoto des Täters veröffentlicht (Foto: dpa). »-Mehr
Sachsenheim
Wildschwein verletzt Senior und Kleinkind

10.12.2018
Wildschwein verletzt Senior und Kind
Sachsenheim (lsw) - Ein Wildschwein hat in Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) einen Senior und ein Kind verletzt. Die Polizei überwachte das flüchtende Tier daraufhin sogar mit einem Hubschrauber. In den Wäldern um Sachsenheim fand an dem Tag eine Treibjagd statt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Sonntag endet für US-Präsident Donald Trump die erste Hälfte seiner ersten Amtszeit. Hat er die Welt verändert?

Ja, zum Guten.
Ja, zum Schlechten.
Nicht wirklich.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz