http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Smartfahrer nutzt Gehweg als Umleitung
Smartfahrer nutzt Gehweg als Umleitung
15.04.2019 - 12:14 Uhr
Karlsruhe (red) - Die Rheinbrücke in Karlsruhe war am Wochenende wegen Bauarbeiten gesperrt. Besonders Eilige fanden offensichtlich trotzdem eine Möglichkeit, die Brücke mit dem Auto zu überqueren: Ein Smart-Fahrer nutzte am Sonntagnachmittag kurzerhand den Geh- und Radweg als Umleitungstrecke. Das teilte die Polizei Karlsruhe am Montag mit.

Um die Sperrung der Rheinbrücke zu umfahren und um abzukürzen, fuhr er demnach um 17.45 Uhr auf den Fuß- und Radweg zur Straßenbahnhaltestelle in Maximiliansau, um so auf den Fußgänger- und Radweg der Rheinbrücke zu gelangen.

Zeugen beobachteten den Fahrer und informierten die Polizei. Abgesehen von der Meldung an die zuständige Bußgeldstelle muss der Mann auch noch mit einem Bericht an die Führerscheinstelle rechnen, heißt es.

Die Sperrung der Rheinbrücke verlief ansonsten bis auf kleinere Stauungen auf der Umleitungsstrecke im Großen und Ganzen problemlos. Die Brücke war an diesem Wochenende und ist vom 20. bis 22. April für den Autoverkehr gesperrt. In diesem Zeitraum wird Beton die Fahrbahn in Richtung Wörth aufgebracht.

Symbolfoto: dpa/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Radlerin schwer verletzt

12.04.2019
Radlerin schwer verletzt
Karlsruhe (red) - Schwere Verletzungen hat sich eine 82-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem 22-jährigen Fahrradfahrer am Donnerstag in Karlsruhe zugezogen. Der junge Mann war verbotswidrig auf einem Gehweg gefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Straßburg / Kehl
Mit Mikrosensor am Rucksack Feinstaub messen

12.04.2019
Mit Mikrosensor Feinstaub messen
Straßburg/Kehl (lor) - In einem grenzüberschreitenden Pilotprojekt messen derzeit 21 Freiwillige im Großraum Straßburg/Kehl die Feinstaubbelastung in der Luft. Die Daten werden von einem Mikrosensor ermittelt und sind mittels einer Smartphone-App sofort ablesbar (Foto: lor). »-Mehr
Bad Krozingen
Familie umgefahren: Ermittlungen laufen

09.04.2019
Familie umgefahren: Ermittlungen
Bad Krozingen (lsw) - Einen Tag nachdem ein Autofahrer eine vierköpfige Familie mit seinem Wagen erfasst hat, geht die Suche nach der Ursache weiter. Der Mann war plötzlich an einer Ampel mit hohem Tempo angefahren. Es gab mehrere Schwerverletzte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Nächste Runde im Kampf um den Gehweg

09.04.2019
Nächste Runde im Kampf um Gehweg
Karlsruhe (lsw) - Falschparker, Hundehaufen, Werbetafeln, Imbiss-Tische - und bald auch noch trendige E-Roller? Es wird eng auf Deutschlands Gehwegen. Jetzt wehren sich die Fußgänger, die dort eigentlich Vorrang haben sollten. In Karlsruhe ist man allerdings noch entspannt (Foto: lsw). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei sucht Unfallflüchtigen

05.04.2019
Polizei sucht Unfallflüchtigen
Baden-Baden (red) - Die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte suchen derzeit nach einem unfallflüchtigen Fahrer eines roten Tiguan. Dieser soll am Donnerstag gegen 11.20 Uhr in der Sophienstraße einen Linienbus zu einer Gefahrenbremsung gezwungen haben (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Zahl der Metzgerei- und Bäckereibetriebe geht im Südwesten weiter zurück. Kaufen Sie Fleisch oder Backwaren bewusst in Fachgeschäften?

Ja, immer.
Ja, meistens.
Eher nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz