https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Polizist bei Angriff verletzt
Polizist bei Angriff verletzt
29.04.2019 - 16:45 Uhr
Rastatt (red) - Ein 18-Jähriger hat am Sonntag in einem Rastatter Hotel zunächst eine Veranstaltung gestört und später einen Polizisten ins Gesicht geschlagen. Der Beamte musste behandelt werden, der junge Angreifer wurde in Gewahrsam genommen und angezeigt.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der 18-Jährige am Sonntagnachmittag zunächst in einem Hotel an einer Veranstaltung teilgenommen, die er allerdings fortlaufend störte. Der Kursleiter bat deshalb gegen 15.30 Uhr die Polizei um Hilfe.

Beim Eintreffen der Streife hätten sich die die Aggressionen des Heranwachsenden fortan gegen die Beamten gerichtet. Beschwichtigende Worte und ein ausgesprochener Platzverweis seien ins Leere gelaufen, deshalb habe man den 18-Jährigen aus dem Hotel führen wollen.

Beamter wird im Krankenhaus behandelt

Dabei widersetzte sich der junge Mann aber laut Polizeibericht und schlug einem Polizisten unvermittelt ins Gesicht. Der Beamte musste im Krankenhaus behandelt werden. Schließlich konnte der vehement um sich schlagende Aggressor unter Hinzuziehung weiterer Streifen und Zeugen überwältigt werden. Hierbei zogen sich sowohl der 18-Jährige als auch eine weitere Beamtin leichte Verletzungen zu. Während des Polizeieinsatzes und beim Transport zum Polizeirevier Rastatt beleidigte der nun in Gewahrsam genommene die Polizisten mit verschiedenen Kraftausdrücken.

Strafverfahren eingeleitet

Gegen den jungen Mann wurden Strafverfahren wegen eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung eingeleitet, teilte die Polizei weiter mit.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Theater aus Freude, mit Herzblut und Mut

15.04.2019
Theater aus Freude und mit Herzblut
Gaggenau (mm) - Die klag-Premiere des neuen Grünschnabel-Stücks der Theatergruppe der Murgtalwerkstätten glänzte mit Improvisationskomik und Kreativität: "Alice, Salice, der Lenz und die Reise" nach Motiven von "Alice im Wunderland" begeisterte die Besucher (Foto: Haller-Reif). »-Mehr
Karlsruhe
Polizist ertappt jungen Einbrecher

12.04.2019
Polizist ertappt jungen Einbrecher
Karlsruhe (red) - Ein 18-jähriger Einbrecher ist am Freitagmorgen in der Karlsruher Innenstadt von einem Polizisten, der sich gerade auf dem Weg zu seinem Dienst befand, ertappt worden. Der junge Mann flüchtete, wurde aber von einer Streife gestellt und festgenommen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bietigheim
Anrufe falscher Polizeibeamter

09.04.2019
Anrufe falscher Polizeibeamter
Bietigheim (red) - Im Verlauf des Dienstags haben zahlreiche Bürger aus Bietigheim Anrufe falscher Polizeibeamter erhalten. Nach ersten Erkenntnissen ist laut Polizeipräsidium Offenburg keiner auf die Masche der Betrüger reingefallen. Die Beamten raten, stets misstrauisch zu sein (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart / Ulm
Strobl will deutlich mehr neue Polizisten

02.04.2019
Deutlich mehr neue Polizisten
Stuttgart/Ulm (lsw) - Landesinnenminister Thomas Strobl (CDU) strebt einem Zeitungsbericht zufolge einen deutlich höheren Stellenzuwachs bei der baden-württembergischen Polizei an als bislang bekannt. Strobl fordert 2.000 neue Stellen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kaiserslautern
Drohungen: Rathäuser geräumt

26.03.2019
Drohungen: Rathäuser geräumt
Kaiserslautern (dpa) - In mehreren deutschen Städten sind am Dienstagmorgen Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten evakuiert worden. Betroffen waren Kaiserslautern (dpa-Foto), Augsburg, Göttingen, Chemnitz, Neunkirchen und Rendsburg. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz