https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Streit unter Bekannten eskaliert
Streit unter Bekannten eskaliert
12.06.2019 - 14:51 Uhr
Iffezheim (red) - Ein Streit zwischen drei Arbeitern ist am Dienstagabend derart eskaliert, dass mehrere Polizeibeamte und der Rettungsdienst benötigt wurden.

Nach bisherigen Erkenntnissen entwickelte sich der Zwist zwischen den miteinander bekannten Beteiligten gegen 21.30 Uhr während dem gemeinsamen Konsum von alkoholischen Getränken. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll ein 36-Jähriger mit einem Messer auf einen 20-Jährigen losgegangen sein, teilt die Polizei mit.

Als ein 41 Jahre alter Mann dazwischen gehen wollte, soll er durch den fünf Jahre jüngeren mit dem Messer leicht am Bein verletzt worden sein.

Mit Eisenstange traktiert

Danach soll der 36-Jährige zudem eine Eisenstange ergriffen und damit seine beiden Widersacher traktiert haben, die dadurch leichte Verletzungen davon trugen.

Der 41-Jährige wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in das Rastatter Klinikum gebracht. Nach der vorläufigen Festnahme des 36-Jährigen musste dieser den Rest der Nacht zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam verbringen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rom
Italien will Verfahren vermeiden

11.06.2019
Rom will Verfahren vermeiden
Rom (red) - Italiens Regierung will die Einleitung eines EU-Defizitverfahrens gegen das Land um jeden Preis vermeiden. Die Regierung sei "absolut entschlossen", das Verfahren zu verhindern, sagte der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte (Foto: Medichini/dpa) am Dienstag. »-Mehr
Weinheim
Schlägerei nach Fußballturnier

09.06.2019
Schlägerei nach Fußballturnier
Weinheim (lsw) - Nach einem Fußballturnier der U17 in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist es zu einer Prügelei zwischen einzelnen Spielern und auch deren Betreuern gekommen. Sechs Menschen wurden verletzt, zwei kamen ins Krankenhaus (Symbolfoto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Wahlplakate-Streit beschäftigt Karlsruhe

08.06.2019
Bekommen Städte recht?
Karlsruhe (dpa/vn ) - Weil sie Antisemitismus und Hetze gegen Minderheiten nicht dulden wollen, haben mehrere Städte vor der Europa- und Kommunalwahl Wahlplakate rechtsextremer Parteien entfernen lassen. Ob dies rechtens war, entscheidet das Bundesverfassungsgericht (Foto: dpa). »-Mehr
Iffezheim / Baden-Baden
Sexueller Missbrauch: Patenonkel muss drei Jahre in Haft

06.06.2019
Urteil: Sexueller Missbrauch
Iffezheim/Baden-Baden (sga) - Das Landgericht Baden-Baden verurteilte einen 60-jährigen Mann zu drei Jahren Freiheitsstrafe. Er wurde für schuldig gesprochen, weil er in den 90er Jahren seine damals vier bis neunjährige Patentochter sexuell misshandelt haben soll. (Foto: dpa) »-Mehr
Calw
Streit um Bahnbetrieb beendet

04.06.2019
Streit um Bahnbetrieb beendet
Calw (lsw) - Im Streit um die Wiederinbetriebnahme der Hermann-Hesse-Bahn im Kreis Calw haben sich der Naturschutzbund Nabu und der Zweckverband geeinigt. Zwei Tunnel, in denen streng geschützte Fledermäuse leben, dürfen wieder genutzt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz