https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Freiwillige Helfer gesucht!
Freiwillige Helfer gesucht!
13.06.2019 - 12:03 Uhr
Gernsbach (red) - Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord sucht freiwillige Helfer, die bei der ersten Herzenssache-Natur-Aktion des Jahres am Freitag, 14. Juni, den Wiesen in Reichental mehr Luft verschaffen, um die Artenvielfalt der Tiere und Pflanzen zu erhalten und zu fördern.

Die Aktion findet am Freitag um 9.30 Uhr statt. Die ehrenamtlichen Helfer, zu denen auch Kinder und Jugendliche vom Pfadfinderbund Süd gehören, werden den niederliegenden alten Adlerfarn ausreißen. Gleichzeitig werden sie Steine aus der Fläche entfernen, um die maschinelle Nachbearbeitung zu ermöglichen, kündigt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord an.

Um eine Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer (07223) 9077150. Treffpunkt ist am 14. Juni um 9.30 Uhr am Johannesplatz in Reichental.

Symbolfoto: Volker Neuwald/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Dorfgemeinschaft wird vorbildlich gelebt

11.06.2019
Beste Stimmung in Balzhofen
Bühl (wv) - "Start frei" hieß es für das 67. Balzhofener Pfingstmusikfest am Samstag schon eine Stunde eher als bei den Festen zuvor, mit Erfolg: Zahlreiche Gäste nahmen die frühere Öffnung des Festzelts an, um sich schon vor dem Abendprogramm an zu laben (Foto: wv). »-Mehr
Speyer
Ab Mitte der Woche mehr Stechmücken

01.06.2019
Ab Mitte der Woche mehr Mücken
Speyer (dpa) - Die "Belästigung" durch Schnaken wird von Mitte nächster Woche an zunehmen. Drei bis vier Wochen soll das andauern. Im Kampf gegen die drohende Stechmückenplage setzen die Schnakenjäger auch auf die Freiwillige Feuerwehr (Foto: Pleul/av). »-Mehr
Stuttgart
NABU ruft zum Insektenzählen auf

30.05.2019
NABU ruft zum Insektenzählen auf
Stuttgart (dpa) - Der Naturschutzbund Baden-Württemberg (NABU) ruft Menschen im Südwesten zum Insektenzählen auf. Im Zeitraum vom 31. Mai bis 9. Juni sowie vom 2. bis 11. August können Freiwillige die Insekten etwa im eigenen Garten oder im Park zählen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Schaeffler kommt nicht zur Ruhe

29.05.2019
Schaeffler stellt Neubau zurück
Bühl (gero) - Die Unruhe und Verunsicherung in der Schaeffler-Belegschaft nimmt weiter zu. Die Geschäftsleitung hat den geplanten Neubau des Entwicklungsgebäudes der Automotive-Sparte am Headquarter-Standort Bühl im Gewerbegebiet Bußmatten "bis auf Weiteres zurückgestellt" (Foto: av). »-Mehr
Bühl
´Renate-Stollen´ bewährt sich

22.05.2019
Fahrzeuge stehen tief im Wasser
Bühl (jo) - Das Überlaufen eines Grabens sorgte in Bühl für erheblichen Sachschaden. Das Wasser ergoss sich in eine Garage, in der mehrere Personenwagen geparkt waren. In mindestens einem Fall entstand Totalschaden. Erstmals in der Praxis bewährt hat sich der Flutkanal. (Foto: bema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp zwei Drittel der Bürger glauben, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den vergangenen Jahren unterschätzt haben. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kann ich nicht beurteilen.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz