http://www.spk-bbg.de
Pagodenburg beschmiert: Neuer Anstrich
Pagodenburg beschmiert: Neuer Anstrich
04.07.2019 - 17:58 Uhr
Rastatt (ema) - Die Rastatter Stadtverwaltung muss erneut an der Pagodenburg aktiv werden. Unbekannte haben das denkmalgeschützte Gebäude beschmiert, weshalb es jetzt gereinigt und neu gestrichen wird, erklärte die städtische Pressestelle auf BT-Nachfrage.

Eine Restaurierung des Sockels wäre ohnehin in diesen Tagen angestanden. Zu den Kosten kann die Verwaltung noch keine Angaben machen.

Zuletzt hatten Vandalen die Fenster und das Eingangsportal zerstört, weshalb der örtliche Kunstverein sogar Ausstellungen in der Pagodenburg absagte.

Anzeigen bei der Polizei hatten damals keine Hinweise erbracht, deshalb verzichte man jetzt darauf, so die Pressestelle.

Foto: Linkenheil

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
190 Berufsfelder im direkten Vergleich

28.06.2019
20. Auflage der Ausbildungsmesse
Rastatt (dm) - Als sie im Jahr 2000 an den Start ging, nahm sie eine Vorreiterrolle ein, längst ist sie nicht mehr aus Mittelbaden wegzudenken: Die Ausbildungsmesse in der Badner Halle Rastatt: Sie findet nun am 12. Juli zum 20. Mal statt - mit 65 Ausstellern und 190 Berufsfeldern (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Ironische Dialoge

31.05.2019
Surreale Kunst in der Pagodenburg
Rastatt (sl) - Das ist mal eine im besten Sinne unterhaltsame Ausstellung. Es gibt viel zu sehen, zu schmunzeln, aber auch zum Nachdenken. Der Kunstverein Rastatt zeigt surreale bis absurde Malerei und Skulpturen von Thomas Kocheisen und Ulrike Hullmann in der Pagodenburg (Foto: sl). »-Mehr
Rastatt
Kopfgebäude eckt an

10.05.2019
Großes Interesse an "Franz-Areal"
Rastatt (die) - Das geplante Bauprojekt auf dem "Franz-Areal" bewegt die Rastatter. Mit rund 50 Interessierten kamen mehr als erwartet zur Informationsveranstaltung in die Reithalle. Die Brauerei soll erweitert werden, außerdem sollen ein Hotel und Boarding-House entstehen (Foto: die). »-Mehr
Rastatt
Ausstellung wegen Vandalismus geschlossen

15.04.2019
Vandalismus an Pagodenburg
Rastatt (dm) - Erneut trifft ein Akt von Vandalismus den Kunstverein Rastatt: Nach einem am Freitagnachmittag bemerkten Vorfall, bei dem sich ein Unbekannter an der Tür zu schaffen gemacht hat, ist die Ausstellung, die derzeit in der Pagodenburg läuft, geschlossen geblieben (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt
Traurig ist lustiger

04.04.2019
Wieder Kunst in Pagodenburg
Rastatt (sl) - Nach der Winterpause hält wieder die Kunst Einzug in der Pagodenburg. Der Kunstverein zeigt Gemälde des Karlsruher Akademiestudenten Tenki Hiramatsu, der schon 2018 in der Pagodenburg ausstellen sollte. Wegen der Vandalismusgefahr damals aber absagte (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Nach Angaben des Digitalverbands Bitkom wird mittlerweile jeder zehnte Weihnachtsbaum online gekauft. Ist der Kauf im Internet auch für Sie eine Option?

Ja.
Nein.
Ich kaufe keinen Weihnachtsbaum.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz