http://www.spk-bbg.de
Junger Mann stürzt mit seinem Wagen von Brücke in Bach
Junger Mann stürzt mit seinem Wagen von Brücke in Bach
13.07.2019 - 15:02 Uhr
Stutensee (lsw) - Ein junger Mann ist mit seinem Auto mitten in der Nacht in der Nähe von Karlsruhe über ein Brückengeländer in einen Bach gestürzt.

Die Ursache des Unfalls war zunächst noch unklar, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 24-Jährige war gegen Mitternacht in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einer Landstraße bei Stutensee (Kreis Karlsruhe) unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam, das Geländer durchbrach und von der Brücke fuhr. Er sei verletzt worden, zur Schwere der Verletzungen und zum Sachschaden konnte die Polizei aber zuerst keine Angaben machen.

Foto: Fabian Geier/EinsatzReport24/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Fußgängerin von Auto erfasst

12.07.2019
Fußgängerin von Auto erfasst
Bühl (red) - Beim Abbiegen von der Wiedigstraße in die Hauptstraße hat eine 56-jährige Autofahrerin am Freitagmorgen gegen 8.50 Uhr eine 48-jährige Fußgängerin erfasst. Diese zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Grund war laut Polizei eine Fehleinschätzung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baiersbronn
Motorradfahrer tödlich verletzt

11.07.2019
Motorradfahrer tödlich verletzt
Baiersbronn (red) - Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag auf der B462 tödlich verunglückt. Er hatte das Bremsmanöver eines vorausfahrenden Autos zu spät bemerkt und versuchte, diesem auszuweichen. Dabei prallte er gegen einen anderen Wagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Monheim
´Eine Frage des politischen Willens´

11.07.2019
Gratis Busfahren in Monheim
Monheim (dpa) - Ab spätestens April 2020 sollen die Bürger von Monheim bei Düsseldorf kostenlos Bus fahren. So ist der Plan von Bürgermeister Daniel Zimmermann, der gestern Abend im Stadtrat beschlossen wurde. Damit hat die Stadt eine Vorreiterrolle beim Gratis-Nahverkehr (dpa-Foto). »-Mehr
Rastatt
Mädchen von Auto erfasst

10.07.2019
Mädchen von Auto erfasst
Rastatt (red) - Unbemerkt ist ein Mädchen am Dienstag seiner Mutter gefolgt und vor ein Auto gerannt, das in die Rauentaler Straße einfuhr. Zeugenaussagen zufolge war der Fahrer mit angemessener Geschwindigkeit unterwegs. Das Kind erlitt leichte Verletzungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Radfahrerin schwer verletzt

10.07.2019
Radfahrerin schwer verletzt
Rastatt (lsw) - Eine 54-jährige Radfahrerin ist am frühen Mittwochmorgen in der Wilhelm-Busch-Straße beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Laut Polizei wurde sie offenbar von einer Autofahrerin beim Abbiegen übersehen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder vierte Deutsche hat ein E-Book, gedruckte Bücher lesen hingegen acht von zehn Bürgern – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Und wie lesen Sie?

Auf Papier.
Digital.
Sowohl als auch.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz