http://www.spk-bbg.de
Tödlicher Unfall bei Graben-Neudorf
Tödlicher Unfall bei Graben-Neudorf
05.08.2019 - 22:59 Uhr
Graben-Neudorf (red) - Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ist es am Montagnachmittag in Graben-Neudorf (Landkreis Karlsruhe) gekommen. Nach Angaben der Polizei war um kurz nach 17 Uhr ein 80-jähriger Autofahrer aus Linkenheim-Hochstetten kurz vor der Überleitung B 35/B 36 in Richtung Graben-Neudorf unterwegs. In in einer lang gezogenen Rechtskurve kam er aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Sattelzug.


Der 68-jährige Lastwagenfahrer konnte trotz Vollbremsung und einer Ausweichbewegung nach rechts den Unfall nicht verhindern.

Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt; er starb noch an der Unfallstelle. Der Lastwagenfahrer erlitt leichtere Verletzungen.

Bundesstraße voll gesperrt

Die Bundesstraße wurde im Unglücksbereich zur Unfallaufnahme und zur anschließenden Reinigung bis 21.10 Uhr voll gesperrt werden. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf etwa 13.000 Euro. Die Feuerwehr Graben-Neudorf war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Von der Fahrbahn abgekommen

05.08.2019
Von der Fahrbahn abgekommen
Rheinmünster (red) - Ein 21-jähriger Fahrer eines Renaults ist am Montagmorgen auf der L 75 zwischen Stollhofen und Greffern in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und kurz vor 7.30 Uhr gegen einen Baum geprallt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Mann täuscht Identität vor

05.08.2019
Mann täuscht Identität vor
Karlsruhe (red) - Ein 30-jähriger Algerier ist am Donnerstagabend von der Bundespolizei kontrolliert worden. Bei einer Identitätsprüfung erfuhren die Beamten, dass der Mann log, bereits sieben weitere Verfahren in seiner Akte vermerkt hat und schon gesucht wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Auto zieht jungen Mann mit

05.08.2019
Auto zieht jungen Mann mit
Karlsruhe (red) - Im Zuge einer körperlichen Auseinandersetzung hat sich ein 23-Jähriger in das Innere eines Autos gebeugt. Als dessen Fahrer losfuhr, wurde der junge Mann am Samstagmittag von dem Wagen mitgezogen. Er stürzte schließlich auf die Straße (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gernsbach
Nötigung im Gernsbacher Tunnel: Zeugen gesucht

05.08.2019
Nötigung im Gernsbacher Tunnel
Gernsbach (red) - Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie sich am Freitagabend zwei Männer im Gernsbacher Tunnel mit ihren Fahrzeugen genötigt haben. Laut Polizeibericht haben die Kontrahenten unterschiedliche Ansichten (Foto: dpa/av). »-Mehr
Lauf
Keine äußere Gewalteinwirkung

02.08.2019
Keine äußere Gewalteinwirkung
Lauf (red) - Nach dem Fund von zwei Leichen an der Schwarzwaldhochstraße hat das bisherige Ergebnis der Obduktionen ergeben, dass vermutlich keine äußere Gewalteinwirkung zum Tod der Frau und des Mannes führten. Zudem wurden ausländische Papiere gefunden (Foto: av). »-Mehr
Umfrage

Viele Bürger empfinden die Verwaltungssprache als zu kompliziert. Würden auch Sie sich einfachere Formulierungen auf Ämtern wünschen?

Ja, oft.
Ja, manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz