https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zusammenstoß: Zwei Verletzte
Zusammenstoß: Zwei Verletzte
18.09.2019 - 15:26 Uhr
Rastatt (red) - Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Dienstag gegen 21.15 Uhr auf der Kreuzung Ottersdorfer Straße/Oberwaldstraße zwei Autofahrerinnen verletzt worden. Beide gaben an, bei "Grün" gefahren zu sein. Die Polizei sucht deshalb Zeugen.

Laut Polizeibericht war die 63-jährige Fahrerin eines VW Polo auf der Ottersdorfer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Ihren Angaben zufolge überquerte sie bei "Grün" die Kreuzung geradeaus. Zum gleichen Zeitpunkt kam ihr jedoch eine 23-jährige Fahrerin eines Suzuki Splash entgegen, die laut ihrer Aussage ebenfalls bei "Grün" als Linksabbiegerin in die Kreuzung einfuhr.

Fahrerinnen in Klinik behandelt

Dort stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Die beiden Fahrerinnen wurden in das örtliche Klinikum gebracht, das sie aber noch in der gleichen Nacht wieder verlassen konnten. An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro, teilte die Polizei weiter mit.

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen. Wer Hinweisen zum Unfallhergang geben kann, soll sich bitte unter der Rufnummer (0 72 22) 76 10 an die Beamten des Polizeireviers Rastatt wenden.

Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Senior missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte

16.09.2019
Senior missachtet Vorfahrt
Bühl (red) - Ein 86-Jähriger hat am Sonntag auf der L87a beim Linksabbiegen nach Moos ein entgegenkommendes Auto übersehen, das Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Bei der Kollision wurden die Beifahrerin des Mannes und ein Junge verletzt (Foto: bema). »-Mehr
Sinzheim
Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

12.09.2019
Fahrradfahrer schwer verletzt
Sinzheim (red) - Ein Fahrradfahrer ist am Mittwoch bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Sinzheim schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Er hatte laut Polizei keinen Helm getragen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
OB Mergen weiter auf Weg der Besserung

07.09.2019
OB Mergen geht es besser
Baden-Baden (red/hez) - Die gesundheitliche Situation der Baden-Badener Oberbürgermeisterin Margret Mergen verbessert sich nach ihrem schweren Motorradunfall weiter. Ihr Ehemann, der schwerste Beinverletzungen erlitten hat, liegt allerdings weiterhin auf der Intensivstation (Foto: pr/av). »-Mehr
Ubstadt
Gegen Fahrbahnteiler geprallt

05.09.2019
Gegen Fahrbahnteiler geprallt
Ubstadt-Weiher (red) - Ein 50-Jähriger ist am Mittwochabend gegen einen Fahrbahnteiler geprallt, als er die A5 verlassen wollte. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 17.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Königsbach
Horrorcrash endet in Tragödie

02.09.2019
Horrorcrash endet in Tragödie
Königsbach-Stein (red) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Landesstraße 611 prallte ein 18-jähriger Biker gegen eine 27-jährige Autofahrerin. Beide wurden von brennendem Benzin übergossen, der Mann starb noch am Unfallort (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ob Kiosk, Tankstelle oder Automat: Es gibt immer mehr Alternativen zur klassischen Hautürzustellung von Paketen. Nutzen Sie diese?

Ja, oft
Manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz