https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Sechs Autos in Brand gesteckt
Sechs Autos in Brand gesteckt
02.12.2019 - 06:58 Uhr
Remchingen (red) - Sechs geparkte Fahrzeuge sind in der Nacht von Sonntag auf Montag, kurz vor Mitternacht, in Remchingen-Singen (Enzkreis) in Brand gesteckt worden.

Ein Teil der Fahrzeuge stand unter einem bewohnten Gebäudevorsprung geparkt. Durch die brennenden Autos wurde auch das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Allerdings entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro.

Auch wenn die Polizei sofort eine Fahndung nach dem oder den Täter(n) einleitete, konnte bislang kein Ermittlungserfolg erzielt werden. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer (07 21) 6 66 55 55 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: David Young/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Rausgeworfene Gäste kehren mit Waffen zurück

30.11.2019
Mit Waffen in die Disko
Mannheim (lsw) - Nach ihrem Rauswurf aus einer Diskothek in Mannheim wollten sich zehn Männer erneut Einlass verschaffen - ausgerüstet mit Baseballschlägern, Stöcken und Metallstangen rückten sie auf dem Clubgelände an. Das hatten die Sicherheitsleute bereits verrammelt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Mainz
Familienfreundlichkeit: Baden-Baden auf Platz zwei

28.11.2019
Familienattraktivität: Kurstadt auf Platz 2
Mainz (red) - Was die Familienfreundlichkeit in Deutschland angeht, liegt Baden-Baden auf Platz zwei. Auf den ersten Rang brachte es laut einer Studie der Hochtaunuskreis. Platz 3 belegt Starnberg. Die Forscher stellten zudem fest, dass Familien verstärkt die Großstädte verlassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Hechingen
Frau schrottet Autos wegen Igel

28.11.2019
Frau schrottet Autos wegen Igel
Hechingen (lsw) - Eine Frau hat am Mittwoch in Hechingen zwei Autos zu Schrott gefahren, weil sie einem Igel ausgewichen ist. Das Tier ist laut Polizei plötzlich vor der Autofahrerin über die Straße gelaufen, woraufhin sie auswich und gegen ein parkendes Wagen fuhr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
Mehrere Autobrände in Pforzheim

27.11.2019
Autobrände in Pforzheim
Pforzheim (lsw) - Fünf brennende Autos haben in Pforzheim einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Nach Angaben der Polizei meldeten Anwohner am Dienstagabend zunächst ein brennendes Auto. Es sei stark von Brandstiftung auszugehen, sagte ein Polizeisprecher (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

26.11.2019
Zwei Verletzte und hoher Schaden
Rastatt (red) - Heftig gekracht hat es am Montag auf der L77a an der Einmündung zur Plittersdorfer Straße. Eine Linksabbiegerin stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Es gab zwei Leichtverletzte. Zudem entstand hoher Schaden von rund 20.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz