Stadtbahn bewegt wieder die Kurstadt

Stadtbahn bewegt wieder die Kurstadt

Baden-Baden (hol) - Es war nur ein kurzer Satz am Ende einer Pressekonferenz. In ihm machte Oberbürgermeisterin Margret Mergen vor knapp zwei Wochen deutlich, dass sie für eine Anbindung der Innenstadt ans Stadtbahnnetz ist und dass sie bereit wäre, die alten Pläne für dieses Projekt wieder aus der Schublade zu holen. Ein Thema, das die Kurstadt bewegt.

Die Stadtbahn hat bereits 1999 für reichlich Gesprächsstoff gesorgt. Damals hat die Stadtverwaltung an alle Haushalte Postwurfsendungen verschickt. Auch das BT hat seine Schubladen nun nochmals geöffnet und die alten Grafiken hervorgeholt. Sie zeigen einen Gesamtplan des Bahnverlaufs, einige Stationen und zwei Fotomontagen, die die Stadtbahn in der Rheinstraße und in der Innenstadt darstellen. Auf dem Luftbild kann man den Bereich zwischen Bahnhof und Innenstadt erkennen, in dem die Gleise verlegt werden müssten.

Das BT stellt die Pläne aus den 90er Jahren in seiner Samstagsausgabe detailliert vor und zeigt auf, ob diese Pläne heute realisiert werden könnten und wie es jetzt in der Frage weitergeht. Den gesamten Artikel finden Sie auch weiter unten auf der Startseite der BT-Homepage. Foto: Willi Walter

zurück