Unbekannte prügeln Fußgänger nieder

Unbekannte prügeln Fußgänger nieder

Baden-Baden (red) - Ein 57-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen zu Fuß in der Innenstadt von Baden-Baden unterwegs gewesen, als ihm im Bereich der Kreuzstraße plötzlich zwei noch unbekannte Männer entgegentraten.

Laut der Polizei traktierten die Männer den 57-Jährigen plötzlich unvermittelt mit Schlägen und Tritten und ergriffen dann die Flucht. Die genauen Hintergründe des Überfalls, der sich kurz vor 6 Uhr ereignete, sind derweil noch unklar.

Der Verletzte musste nach dem Vorfall durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden Mitte haben Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

zurück