Unfall an der Merkurbergbahn

Unfall an der Merkurbergbahn

Baden-Baden (red) - Bei einem Arbeitsunfall wurde am Dienstagmorgen auf der Baustelle der Merkurbergbahn ein Arbeiter schwer verletzt. Der Mann wurde im Bereich der Talstation von einer mehrere Hundert Kilogramm schweren Last getroffen.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Last an einen Baggerarm angehängt worden und stürzte aus bislang noch nicht geklärten Umständen herab.

Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen

Kurz zuvor habe der Mann selbst die Stahlteile befestigt und sei beim Anheben der Last in der Nähe geblieben, hieß es weiter. Ein Fremdverschulden wird nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen.

Der Mittdreißiger wurde mit dem Hubschrauber in eine Karlsruher Klinik geflogen.

Symbolfoto: Bernhard Margull/Archiv

zurück